Child pages
  • 19.08.- Clubs am Main Sommerbaunaechte #01: Tanzhaus West präs. Christian Löffler, Emeka Ogboh & Ata
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Titel & Line-up

Samstag, 19. August
CLUBS AM MAIN SOMMERBAUNAECHTE #01:
TANZHAUS WEST PRÄS. CHRISTIAN LÖFFLER, EMEKA OGBOH & ATA

Christian Löffler live [ki records]
Ata [robert johnson]
Emeka Ogboh
[a ton]
Steffen Scheuermann live [tanzhaus west]

Sommerbau, Kaiserleipromenade Offenbach | House, Techno, Electronica, Ambient | 18:00h-23:00h | Tickets ab 22 Euro via reservix


Infotext

Clubs am Main, das regionale Netzwerk von Musikveranstalter*innen in Frankfurt/Rhein-Main präsentiert gemeinsam mit Frankfurter Clubs acht musikalische Nächte im Sommerbau des Mousonturm an der Kaiserleipromenade in Offenbach. Den Auftakt macht eine Veranstaltung mit elektronischer Musik von DJs und Live-Acts kuratiert von Tanzhaus West & Dora Brilliant.

Nachdem er im November 2018 zusammen mit vier Streichern und Songs aus den Alben "A Forest" und "Mare" im Mousonturm Saal einen organischen Klang ausbreitete und vergangenes Jahr sein aktuelles Album "Lys" im Sommergarten von Tanzhaus West & Dora Brilliant vorstellte, kommt der Musiker Christian Löffler nun als Headliner zu der ersten Sommerbaunacht von Clubs am Main. Als Inspiration für den Longplayer diente das besondere Licht im hohen Norden Deutschlands, dessen Veränderungen er während des kreativen Schaffensprozesses sehr genau beobachtete und – bevor er es in Klang verwandelte – zunächst auf Leinwände gebracht hatte.

Ata ist gehört zu den Urgesteinen der Frankfurter Elektronikszene. International gefragt und regional verwurzelt, hat er mit dem Robert Johnson ein Kleinod geschaffen, das weltweit ausstrahlt. Als Hommage an sein Label Playhouse, tragen noch heute die Veröffentlichungen auf dem Live at Robert Johnson das Kürzel "Play" in den Label-Codes.

Emeka Ogboh ist hat sich mit den interdisziplinären Ansätzen seiner Audioinstallationen, die sich an alle Sinne richten, einen Namen gemacht. Er übersetzt dabei die Charakteristika von urbanen Räumen in Sound und Video. Dieses Jahr wurde sein aus Soundcollagen bestehendes Ambient-Album "Beyond The Yellow Haze", das bereits 2018 entstanden war, auf A-Ton, dem experimentellem Sublabel von Berghains Ostgut Ton, veröffentlicht.

Der Frankfurter Musiker und Komponist Steffen Scheuermann verbindet an der Schnittstelle von Digitalität und analoger Sensibilität in seinen Kompositionen feine Melodien mit rhythmisch maschinellen Sounds. Seine musikalische Offenheit spiegelt sich unter anderem auch darin, dass er die Controller für seine Live Perfomances selbst entwickelt und zusammenbaut.

FAQs

Und wie läuft das alles ab?  Weitere Informationen zum Sommerbau und dem Hygienekonzept findet Ihr auf den Seiten des Mousonturm: https://www.mousonturm.de/events/sommerbaunaechte-01/

Künstlerinfos

Kontakt

Tanzhaus West & Dora Brilliant
Gutleutstraße 294, Frankfurt am Main

Presseanfragen nehmen wir gerne unter presse@tanzhaus-west.de entgegen.

Clublinks:

www.tanzhaus-west.de
www.twitter.com/TanzhausWest
www.facebook.com/TanzhausWest
www.facebook.com/DoraBrilliantFfm


  • No labels